Das Unternehmen Die Geschichte der Familie Segarizzi ähnelt der Geschichte vieler italienischen Familien, die in den Nachkriegsjahren unternehmerischen Geist bewiesen und ein Netzwerk von kleinen Unternehmen geschaffen haben; heute stellen diese die Exzellenz der Herstellungsindustrie dar. Die Familie Segarizzi ist bereits seit 50 Jahren im Bereich der Feinmechanik tätig. Die ersten Schritte in dieser Richtung tat der Großvater Ezio, hat sich mit großer Leidenschaft zunächst als Gutachter für Werkzeugmaschinen und schließlich als Unternehmer.

Der feste Platz, den das Unternehmen Tormes s.r.l. heute im Maschinenbau inne hat, ist sicherlich auf das verantwortungsbewusste und tadellose Management, auf die Verbundenheit mit der ursprünglichen Handwerkskunst und eine sorgfältige und genaue Entwicklung der Einzelteile zurückzuführen. Alle Familienmitglieder sind mit großer Einsatzbereitschaft im Unternehmen beschäftigt: Das Ehepaar Gerardo und Ornella werden von Ihren Söhnen Alessandro und Silvio sowie den Mitarbeitern in der Firma unterstützt. Jeder von ihnen hat einen eigenen Aufgabenbereich, wie zum Beispiel die Programmierung und Steuerung der Produktion, das Kunden- und Zulieferermanagement, die Verwaltungs- und Marketingaktivitäten. Alle arbeiten im Team zusammen, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen.

Unser Ziel ist die volle Zufriedenheit unserer Kunden. Daher führen wir eine zeitnahe und strenge Kontrolle der Produktion mithilfe von Instrumenten wie Rauheits- und Rundheitsmessgeräten, Profilprojektoren, Mikroskopen und Härtemessern durch.

Unser Firmensitz befindet sich in Garbagnate Milanese, einer Stadt am Rande von Mailand, die leicht über die Autobahn A9 Milano-Como, über die A8 Milano-Varese und über die A4 Milano-Venezia (Ausfahrt Arese) erreichbar ist.Unser Firmensitz ist außerdem nur wenige Minuten von der internationalen Messe „Fiera Milano“ entfernt.
Locate us on Google Maps

TORMES s.r.l. © 2020 - info@tormes.it